Literatur im Ohr

Gestern bin ich 21 Kilometer gelaufen, in der Dunkelheit, von 20 Uhr bis 22 Uhr. Wie entspannt ich bei diesem Lauf war zeigt die Herzfrequenz-Grafik, und diese Ausgeglichenheit schreibe ich dem Podcast zu, den ich mir angehört habe.

„Sechs Getreue sind es, die ihr folgen. Gulla mit dem Feuerhaar, Wanda die Wahnsinnige, Brunhilde mit der breiten Brust, die schlaue Sibylle, Schö­nelfchen und Gloria das Glatzenweib. Eines Tages kommen die Sieben zusammen im Eis des Nordpols. Von dort aus nehmen sie ihre wilde Fahrt, die sie einmal rund um die Welt und bis vor die Tore des Vatikans bringt…“ (copyright Martin Auer, Text übernommen von http://www.martinauer.net)

Was dann geschieht solltet ihr unbedingt selbst hören. Ich empfehle Martin Auers Podcast, wenn ihr eine Stunde Zeit habt. Eine Inspiration für das tägliche Leben, Weisheiten aus allen Kulturkreisen dieser Welt, dazu eine Musik-Playlist, die Horizonte öffnet.

http://nachttaxi.kwikk.info

Vielen Dank, Herr Auer, für den Link zu meinem Blog und dass ich meinen Namen in Ihrer großartigen Sendung hören durfte.

Wie hingebungsvoll Martin Auer sich der Lyrik widmet, wie er versucht, Poesie und Lyrik uns nahezubringen, zeigt seine Seite

http://lyrikdienst.martinauer.net

Er schenkt uns Gedichte, Apps, Haikus, Bildschirmpräsentationen, Web-Codes zum Einbinden und vieles mehr.

Auf seiner Seite

http://www.martinauer.net

gibt es einen Überblick über seine gesamten Werke, Bücher, Prosa, Hörbücher, Filme…

Das Unglaubliche dabei: weite Auszüge aus den Büchern können auf der Internetseite gelesen werden, man kann schmökern, bis es einem gefällt, und es dann kaufen.

 

Musik aus der Playlist von Nachttaxi

Umsonst und legal kann man die Musik der Band Invacuo bei The Archive anhören.

Written while listening to Nick Cave’s Murder Ballads.

jochenkr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.