20K-Trainingslauf mit neuer Bestzeit und 3 Mal Jochen

Am Samstag, 23.01.2016 verabredete ich mich mit Jochen N., 10.000-Meter-Bestzeit unter 36 Minuten und Jochen T.,  Marathon-Bestzeit 2:39 Std., zu einem Trainingslauf von Herrenberg nach Tübingen in Vorbereitung zum 20K-Lauf der Winterlaufserie in Rheinzabern am 07.02.2016. Die Strecke von Herrenberg auf dem Radweg nach Tübingen entlang der Ammer misst 19 Kilometer bis zur Haaggasse, wo der Tunnel zum Hauptbahnhof beginnt, von wo aus es noch 1,5 km bis zum Hauptbahnhof sind.

herrenberg_tuebingen_jan2016

Selbst meine beiden Mitläufer, die zwei schnellsten Herrenberger, wunderten sich darüber, dass ich bei einem Trainingslauf eine neue Bestzeit laufe. Doch mit 1:32:40 für 20,5 Kilometer habe ich dies geschafft. Beim Durchschnittstempo von 4:29 min/km bedeutete dies 1:30:25 für die Rheinzabern-Strecke über 20 Kilometer. Ich hätte auch noch etwas zulegen können am Schluss und somit die 1:30 geknackt. Für die Halbmarathon-Strecke bedeutete dieser Lauf eine Zeit von unter 1:35 – neuer Rekord und auch das Ziel für 2016 – spätestens beim Stuttgart-Lauf im Juni.

In der Geschichte der Stadt Herrenberg und/oder Tübingen sind wahrscheinlich noch nie drei Jochens gleichzeitig auf der Strecke gewesen…

jochenkr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.