Zum Schmunzeln und Nachdenken

Für einen ruhigen Lauf, der eine Stunde dauert, möchte ich unbedingt den Schriftsteller Martin Auer empfehlen.

Sein Podcast „Nachttaxi“ gibt es auf der gleichnamigen Seite und natürlich bei iTunes. Es scheint, als ob ein Wiener „Taxler“ seine Geschichten erzählt, voller Lebenserfahrung und großartiger Beobachtungsgabe, vom literarischen Genie ganz zu schweigen. Sehr berührt hat mich die Folge „Zwei im Westen“, über die ich bereits berichtet habe. Großartige, unbekannte Musiker ausgesucht vom Autor Martin Auer begleiten und sorgen für Abwechslung der Hörspiele.

Auf seinem – WordPress – Blog „Lyrikmaschine“ entdeckt man wunderbare Lyrik und literarische Beiträge. Im letzten Podcast waren geniale Parabeln zum Geld und der Ökonomie dabei, darunter auch die von „Nasreddin Hodscha und die Nationalökonomie“ – und eine geniale Parabel auf die Ökonomie frei nach Adam Smith (1. Semester BWL / VWL) von Karottenzüchtern.

Ich würde den Text sehr gerne hier veröffentlichen, trau mich aber nicht mangels Erlaubnis. Einfach selber vorbeischauen bei http://blog.martinauer.net

Unbedingt die Podcasts laden! Viel Freude damit!

Genial, die Musik, die ihr entdecken werdet:

jochenkr

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.