Workout Stabilität

Fünf Workouts für einen stabilen Körper

Aus: Runner’s World, Ausgabe Dezember 2014, S.44

1. Beinheben in Seitenlage

Seitenlage auf dem Boden – Beine gerade – Kopf liegt auf ausgestrecktem Unterarm

Oberes Bein bis zu 45 Grad anheben und wieder absenken – 30 Sek – 5 Wiederholungen

Beinheben in Seitenlage

Beinheben in Seitenlage

2. Unterarmstütz

Mit Händen, Ellenbogen und Fußspitzen aufstützen so dass der Körper eine gerade Linie bildet.

Ein Bein leicht vom Boden anheben – 5 Sek wechseln – 60 Sek – 2 Wiederholungen

Unterarmstütz - Rücken und Bauch

Unterarmstütz – Rücken und Bauch

3. Crunches

Auf den Rücken legen – Beine anziehen – Arme am Körper

Kopf und Oberkörper heben – Becken und unterer Rücken bleibt am Boden

30 Sek – 5 Wiederholungen

Crunches - Bauchmuskulatur

Crunches – Bauchmuskulatur

4. Beckenheben

Auf den Rücken legen – Beine anziehen

Becken anheben und ein Bein ausstrecken – gerade Linie mit Oberkörper

10 Sek – 5 Wiederholungen

Beckenheben - Beine und Oberschenkelrückseiten

Beckenheben – Beine und Oberschenkelrückseiten

5. Liegestütz

Liegestütz Arme und Schulter

Liegestütz Arme und Schulter

jochenkr

2 Comments

  1. Pingback: Trainingsplan 1.0
  2. Pingback: Trainingsplan 1.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.